Tankvorgang

AUTOGAS TANKEN MIT MINI BETANKUNG.

Adapter aufschrauben.

Öffnen Sie den Tankdeckel und die Verschlusskappe des Autogas-Tankstutzens. Schrauben Sie jetzt den Adapter auf. Je nach Land gibt es unterschiedliche Adapter, die Sie leihweise an der Tankstelle bekommen.

Zapfventil aufschrauben, Handhebel einrasten.

Entnehmen Sie den Zapfhahn aus der Säule und schrauben Sie ihn auf den Adapter auf. Danach betätigen Sie den Handhebel und arretieren ihn, sodass er geöffnet bleibt. Das ist wichtig, damit das Gas in den Tank gelangen kann.

Druckknopf an der Zapfsäule betätigen.

Jetzt gehen Sie zur Zapfsäule und drücken den grünen Startknopf. Der Tankvorgang wird nun gestartet. Sobald der Tank voll ist, stoppt das System. Sie können den Zapfhahn nun entkoppeln und in die Zapfsäule hängen.